Forschungsfelder

Das ZPT+ Projekt gliedert sich in 3 Forschungsfelder:
  • Area 1 - Neue Ansätze für die Röntgen-CT und Ultraschallverfahren
  • Area 2 - ZfP für die 3D-Mikrostruktur und Eigenschaften von Strukturmaterialien
  • Area 3 - Strategische Projekte und Technologietransfer
 
Die Areas wurden in die nachstehenden Teilprojekte untergliedert und werden gemeinsam von den Forschungs- und Firmenpartnern über den Zeitraum von 4 Jahren bearbeitet.